Teampad Tag

Er ist Grundschullehrer, didaktischer Leiter seiner Schule und arbeitet beim Land Hamburg in der Lehrerausbildung: Aber Benjamin Miller, Referent der RAABE-Akademie, hat sich auch noch Gedanken darüber gemacht, wie er die Gruppen- und Teamarbeit im Unterricht optimieren kann. Resultat dieser Überlegungen ist das TeamPad©, ein ‚Tool‘ das auf der Coverdale Trainingsmethode für Führungskräfte basiert. Aber was haben Topmanager und Drittklässler eigentlich gemeinsam? Nicht viel, sagen Sie? Dann passen Sie jetzt genau auf. Wir (Benedikt Reinhard und Mirjam Dapp) haben Benjamin Miller gefragt, was es mit dem TeamPad© eigentlich auf sich hat.

[caption id="attachment_12988" align="aligncenter" width="480"]Team Management-Experte und Referent der Raabe Akademie Benjamin Miller Team Management-Experte und Referent der Raabe Akademie Benjamin Miller[/caption] Raabe Verlag: Lieber Herr Miller, Sie sind Grundschullehrer. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, eine Methode, die eigentlich von Führungskräften angewendet wird, für die Schule weiter zu entwickeln? Miller: Entstanden ist die Idee während meiner Beratungstätigkeit für Bildungsinstitutionen im Bereich Team- und Projektmanagement. Während der Trainings ist bei meinem Kollegen Stefan Heimers und mir die Idee gereift, dass unsere Inhalte und Methoden auch für Schüler ideal sein müssten. Wir haben dann überlegt, wie für die Zielgruppe Schüler ein Teamtraining aussehen könnte. Da sind dann natürlich unsere eigenen Erfahrungen als Lehrer eingeflossen. In Zusammenarbeit mit der Unternehmensberatung Coverdale und etlichen Testdurchläufen ist dann das TeamPad© entstanden.
Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.