Themen
Lehrer-Blog Archiv

Motivation Tag

Die letzten Unterrichtstage sind angebrochen, die Schüler gedanklich schon in den Ferien und Sie suchen noch nach dem richtigen Spiel für Ihre letzte Unterrichtsstunde vor den Weihnachtsferien? Wir haben hier ein paar Vorschläge, die Sie für jedes Fach und je nach verfügbarer Zeit individuell ausprobieren...

Mehr Achtsamkeit in der Grundschule − mit Bewusstheit zu mehr Ausgeglichenheit

[caption id="attachment_13379" align="aligncenter" width="500"]Achtsamkeit Grundschule Was brauchst du? - © colourbox[/caption] Still sitzen, ruhig sein, aufpassen! – Wir Redakteurinnen und Redakteure des Raabe-Verlags können mit Ihren Schülern mitfühlen. Nach einem zweiwöchigen Fahrrad- oder Wanderurlaub wieder an den Schreibtisch zurückzukehren ist auch für uns keine leichte Sache. Zwei Wochen Zeit für Bewegung, Bummeln, Eisessen, Genießen und Fühlen. Der Büroalltag hat uns schnell eingeholt und da machen sich auch schon wieder unsere Nackenschmerzen und andere Zipperlein bemerkbar.

Vom Gefühl zum Bedürfnis

Machen Sie sich und Ihren Schülern den Übergang in den Unterrichtsalltag mit regelmäßigen achtsamen Bewegungspausen leichter. Sie sensibilisieren die Kinder nicht nur für sich selbst und andere, sie steigern auch ihre Lernmotivation und Konzentration.

So können Sie beginnen:

Tipps für die Arbeit mit den „Klassikern“ im Musikunterricht

Einerseits vergeht sie wie im Fluge, andererseits wünschen sich sicher auch einige von Ihnen sehnlichst ihr Ende herbei. Sie ahnen es schon: Gemeint ist die Vorweihnachtszeit. Irgendwie ist es doch alle Jahre wieder dasselbe: Man hat sich vorgenommen, alles ganz ruhig anzugehen – und dann häufen sich doch wieder die Termine, man hetzt von einer Weihnachtsfeier zur anderen, besorgt dieses und jenes, erledigt dies und das. „Bis Weihnachten …“ – Bis Weihnachten muss alles unter Dach und Fach sein.

Wie war das? Schülermotivation durch Lebensweltbezug und Schülernähe? Auch wenn die Lateinlehrbücher heutzutage bereits viel bunter und kindgerechter gestaltet sind als beispielsweise noch zu meiner Schulzeit, sind Schüler doch sehr begeistert, wenn noch mehr Farbe und Abwechslung in ihren Unterricht kommt – vor allem in den...

Die didacta 2013 in Köln liegt hinter uns. Es waren durchaus anstrengende Tage. Und das lag nicht nur an der trockenen Luft in den Messehallen, an der Lautstärke mit der man aus allen Richtungen beschallt wurde, an den Menschenmassen, die sich in den Gängen drängten....

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.