Themen
Lehrer-Blog Archiv

Kunstwettbewerbe Tag

Seit vergangenem Freitag treten wieder Athleten aus insgesamt 206 Nationen (inklusive des Kosovo und des Südsudan) gegeneinander an und ringen in mittlerweile 28 verschiedenen Disziplinen in insgesamt 306 Wettbewerben um olympisches Gold. Das ist eine ganze Menge, wenn man bedenkt, dass es bei den ersten olympischen Spielen der Neuzeit 1896 nur neun Sportarten gab, in denen gerade einmal 43 Wettbewerbe ausgetragen wurden. Das bedeutet jedoch nicht, dass nur immer mehr Sportarten dazugekommen sind. Einige, die früher zum festen Repertoire gehörten, sind zwischenzeitlich wieder aus dem Kanon der Olympischen Spiele verschwunden. Nur wenige schafften den Wiedereinzug, wie beispielsweise Golf, das nach den Spielen von 1904 keine olympische Sportart mehr war und erst seit Rio wieder in den erlauchten Kreis aufgenommen wurde (ähnlich wie Rugby, das vor 2016 seinen letzten Auftritt im Jahr 1924 hatte). Doch werfen wir einmal einen Blick auf die weit interessanteren Disziplinen, denen einst olympische Ehre zuteilwurde.
Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.