Gruke Tag

Ein neuer Beitrag in der Reihe: DaZugelernt

Sprachen beeinflussen sich untereinander, viele Sprachen integrieren Wörter aus anderen Sprachen und bilden daraus oft ein neues, eigenes Wort. In unserer Reihe thematisieren wir die unterschiedlichsten (Sprach-)Herkunftsländer und stellen zahlreiche auffällige wie unauffällige Lehnwörter im Deutschen vor.

Wussten Sie, dass das Wort Gurke aus dem Polnischen abgeleitet ist?

Das Altpolnische ogurek war um 1500 das sprachliche Vorbild der deutschen Gurke. Der Ursprung dafür ist wiederum im Mittelgriechischen zu finden: ἄωρος (áōros) bedeutete „unreif“, wurde über άγουρος (águros) „grün“ zum Substantiv αγγούριον (angoúrion), womit bereits die uns bekannte Gurke bezeichnet wurde.
Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.