Themen
Lehrer-Blog Archiv

Fußball-WM 2014 Tag

Frankreich hat es geschafft und zieht ins Viertelfinale ein! Aus diesem Anlass hat die Kollegin von RAAbits Französisch das Fußball-Vokabular für Sie zur Verfügung gestellt. Kennen Sie alle Begriffe? [caption id="attachment_8866" align="aligncenter" width="800"] Le foot – Vocabulaire[/caption]...

Momentan kommt man nicht um das Thema herum: Es ist WM – und viele Fußballbegeisterte sieht man in den verwegensten Outfits beim „Public Viewing“, in Kneipen und Cafés oder im heimischen Wohnzimmern, während sie sich begeistert die Spiele ansehen. [caption id="attachment_8846" align="aligncenter" width="500"] Fotos: drubig-photo, Fotolia.com,...

RAABE-Verlag Kundenservice Fußball-WM 2014 FanzoneDie Fanmeile ist abgesteckt. WM-Banner, Fußballerposter und Tippplakate künden von der ausbrechenden Begeisterung. Die RAABEn hat das Fußballfieber gepackt. Seit Tagen wird präpariert, kalkuliert und dekoriert. Während uns unsere WM-Expertin Frau Aab mit ihrem knallhart-recherchierten, amüsant-süffisanten WM-Ticker über die aktuellsten Spielergebnisse auf dem Laufenden hält, kalkuliert Kundenberaterin Frau Nikolaidou mit strenger Hand den Tippstand. Wir sind gespannt auf das erste Spiel der deutschen Jungs in Salvador. Die die meisten Raaben tippten auf einen 2:1-Sieg Deutschlands (9 Tipps), gefolgt von einer 1:2 Niederlage (6 Tipps). Wer wird Recht behalten? Und welcher RAABE/welche RAABin wird wohl am Ende als WM-Tippkönig oder Tippkönigin bejubelt? RAABE-Verlag Kundenservice Fußball-WM 2014 Fanwand
[caption id="attachment_8758" align="alignright" width="200"]Brasilien Junge WM 2014 Foto: Africaimages / Thinkstockphotos / iStockphoto[/caption] Das Warten hat ein Ende: Heute ist Anpfiff zur Fußball-WM 2014 in Brasilien. In den nächsten Wochen wird „Fußball“ nicht nur bei Ihren Schülern das beherrschende Thema sein. Bis vor einigen Monaten erreichten uns vor allem positive Nachrichten aus dem fünftgrößten Land der Erde und der sechstgrößten Volkswirtschaft der Welt. Stefan Zweigs Buchtitel „Brasilien: Ein Land der Zukunft“ schien in den letzten Jahren für die Wirtschaft des aufstrebenden Schwellenlandes Programm zu sein. In letzter Zeit haben allerdings Proteste der Bevölkerung anlässlich der anstehenden sportlichen Großereignisse auf Missstände hingewiesen: die schlechte Infrastruktur, hohe Gebühren und Zölle und eine mangelhafte Gesundheitsversorgung sind für eine positive Wirtschaftsentwicklung nicht förderlich. Viele Menschen leben an der Armutsgrenze. Brasilien weist zudem eine Analphabetenquote von 20 Prozent auf. An staatlichen Schulen unterrichten oft schlecht qualifizierte Lehrer.

Baden-Württemberg ist bekanntermaßen das Land der „Käpsele“. Hier ist man fleißig, innovativ und ehrgeizig. Und, was vielleicht weniger bekannt ist, ungeheuer flexibel. Zum Beispiel im Schulwesen. Der Unterricht darf auch mal später anfangen. Natürlich nicht immer. Nur in der WM-Zeit. Und auch nur, wenn Deutschland...

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.