Themen
Lehrer-Blog Archiv

Entspannung Tag

Jedes Schuljahr ist es dasselbe: Noch ein Monat bis Weihnachten, der allgemeine Stress nimmt zu, und früher oder später liegen auch bei Schulleitern die Nerven blank. Scheinbar muss alles gleichzeitig erledigt werden: Die Planung fürs nächste Halbjahr steht an, viele Kollegen fallen erkältungsbedingt aus, der...

Mehr Achtsamkeit in der Grundschule − mit Bewusstheit zu mehr Ausgeglichenheit

[caption id="attachment_13379" align="aligncenter" width="500"]Achtsamkeit Grundschule Was brauchst du? - © colourbox[/caption] Still sitzen, ruhig sein, aufpassen! – Wir Redakteurinnen und Redakteure des Raabe-Verlags können mit Ihren Schülern mitfühlen. Nach einem zweiwöchigen Fahrrad- oder Wanderurlaub wieder an den Schreibtisch zurückzukehren ist auch für uns keine leichte Sache. Zwei Wochen Zeit für Bewegung, Bummeln, Eisessen, Genießen und Fühlen. Der Büroalltag hat uns schnell eingeholt und da machen sich auch schon wieder unsere Nackenschmerzen und andere Zipperlein bemerkbar.

Vom Gefühl zum Bedürfnis

Machen Sie sich und Ihren Schülern den Übergang in den Unterrichtsalltag mit regelmäßigen achtsamen Bewegungspausen leichter. Sie sensibilisieren die Kinder nicht nur für sich selbst und andere, sie steigern auch ihre Lernmotivation und Konzentration.

So können Sie beginnen:

Damit Ihnen Morgennebel, kalter Wind und Regen nicht zu sehr zusetzen: Der Herbst hat auch wunderschöne Seiten. Lassen Sie sich von unseren Tipps inspirieren! Unser persönlicher Favorit: Ungespritzte Weintrauben direkt vom lokalen Winzer essen! In der Stuttgarter Umgebung gibt es viele Weingärtner, die ihre Ernte auch an...

Sommerferien gehören zur schönsten Zeit des Jahres. Aber wie lange hält Ihre Erholung nach sechs Wochen Ferien an? Zu Schuljahresbeginn gibt es viel zu tun und die Hektik und das hohe Arbeitspensum wird auch in den anschließenden Wochen nicht weniger: Klassenfahrten, Wandertage, Klassenpflegschaftsabende und Animositäten...

Nach einem langen Tag im Büro, wenn man viel gesessen ist, viel gelesen, telefoniert und geschrieben hat, braucht man Abwechslung. Meine Kolleginnen und Kollegen haben da die unterschiedlichsten Freizeitbeschäftigungen, die ihnen helfen, sich in Entspannung zu versetzen. Ganz vorne mit dabei sind natürlich Yoga und...

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.