Themen
Lehrer-Blog Archiv

Mehr als Weihnachtsmusik – vom Wintersport bis zu Schuberts „Winterreise“

Mehr als Weihnachtsmusik – vom Wintersport bis zu Schuberts „Winterreise“

Posting teilen:

Musik „spielt“ in der Vorweihnachtszeit eine große Rolle – von „Jingle Bells“ bis hin zum Dauerbrenner „Last Christmas“ sind die weihnachtlichen Klänge für einige unverzichtbar und für andere andere ein endloser Ohrwurm.

Winterlandschaft

Pieter Brueghel d.Ä.: Winterlandschaft

Doch die Winterzeit bietet noch mehr musikalische Anknüpfungspunkte, wofür wir Ihnen zwei Anregungen geben möchten. Das Thema „Wintersport“ wurde von einem der Autoren der RAAbits Musik in ein munteres Lied bzw. Spielstück für Klassenorchester oder Unterstufenchor umgesetzt (Wintersport – ein Winterlied zum Klassenmusizieren oder für den Unterstufenchor). Mit diesem Spielsatz für 1-2 Singstimmen und Instrumente können Sie ein jahreszeitlich orientiertes Musizieren in der Neigungsgruppe oder der Klasse bestens organisieren. Ihre Schüler erweitern dabei ihr Liedrepertoire um ein Lied mit „moderner“ stilistischer Ausrichtung. Viel Spaß beim Einüben und Musizieren!

Winterlandschaft

Caspar David Friedrich, Hünengrab im Schnee, 1807

Ein ganz anderer Aspekt des Themas „Winter“: Im Liederzyklus „Die Winterreise“ von Franz Schubert (Text: Wilhelm Müller) ist der Protagonist bekanntlich ein junger Mann, der von seiner Geliebten wegen eines anderen verlassen wurde. Er zieht nun durch eine trostlose Winterlandschaft, bis er dem ersehnten Tode nahekommt. Mithilfe des Beitrags „Winterreise“ von Franz Schubert – Anleitung zur Analyse und Interpretation von Kunstliedern vermitteln Sie diese Thematik und, anhand einiger Beispiele aus dem Zyklus, Formulierungsbeispiele für die nicht immer einfache sprachliche Verknüpfung von Analyseergebnis und Interpretation.

Mit diesen „winterlichen“ Beispielen können Sie nun entweder der Weihnachtsmusik entfliehen – oder den Januar stimmungsvoll beginnen:

Wintersport – ein Winterlied zum Klassenmusizieren oder für den Unterstufenchor

„Winterreise“ von Franz Schubert – Anleitung zur Analyse und Interpretation von Kunstliedern. (Download mit Klangbeispielen)

Posting teilen:
Bernhard Leitz
Bernhard Leitz
b.leitz@raabe.de

… ist Redakteur im Bereich Sprachen/Musik/Sport und betreut die Projekte „RAAbits Musik“ und „RAAbits Realschule Musik“ sowie die Abdruckrechte-Anfragen des gesamten RAABE-Verlags.

keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.