Weihnachten und Silvester mit Georg Friedrich Händel

Weihnachten und Silvester mit Georg Friedrich Händel

Posting teilen:

Während „Winter“ und „Weihnachten“ an der Grundschule und in den unteren Klassen noch wichtige Themen sind, läuft in dieser Hinsicht in höheren Klassen nicht mehr viel. Dabei bietet gerade der Musikunterricht vielfältige Möglichkeiten und Anknüpfungspunkte für unterschiedliche Altersstufen – von denen wir Ihnen heute zwei vorstellen wollen.

Weihnachtliche Klassiker

Georg Friedrich Händel

Georg Friedrich Händel

Ein „Klassiker“ von Georg Friedrich Händel gehört zum einen zu den zehn bekanntesten Musikstücken der Welt und erklingt zum anderen gerade jetzt, in der Advents- und Weihnachtszeit, immer wieder: „Hallelujah“. Ein Beitrag aus RAAbits Musik („Hallelujah!” – Am Beispiel von Händels berühmtestem Stück die Epoche „Barock“ entdecken) widmet sich u.a. diesem Ohrwurm und dem Oratorium, dem es entnommen ist: „Messiah“/„Der Messias“. Aufhänger und Anknüpfungspunkt für die Schüler ist hier ein Flashmob, der zeigt, wie in der Cafeteria eines Einkaufszentrums eben jenes Werk in wenigen Sekunden um sich greift.

Ein Material mit Aufgaben zum Video können Sie hier einfach runterladen und ausprobieren: Hallelujah

Feuerwerk

© Thinkstock/iStock

Musikalisches Feuerwerk

Derselbe Komponist hat in seiner „Feuerwerksmusik“ die Musik für ein großes „Spektakel“ komponiert. Hier lassen sich für Ihre Unterstufenschüler mühelos Bezüge zum Thema „Jahresende/Silvester“ herstellen und der Beitrag Open Air 1749 – Ein Feuerwerk mit Musik von Georg Friedrich Händel wird Ihnen dabei helfen, dies zu vermitteln.

Aufgaben und Mitspielsatz können Sie sich hier für Ihren Unterricht runterladen: Feuerwerksmusik

Dies sind nur zwei Beispiele für eine schülernahe Anbindung des Themas „Weihnachten“ an Musik:

Hallelujah! – Am Beispiel von Händels berühmtestem Stück die Epoche „Barock“ entdecken für Kl. 9/10

Open Air 1749 – Ein Feuerwerk mit Musik von Georg Friedrich Händel für Kl. 5/6

 

Posting teilen:
Bernhard Leitz
Bernhard Leitz
b.leitz@raabe.de

… ist Redakteur im Bereich Sprachen/Musik/Sport und betreut die Projekte „RAAbits Musik“ und „RAAbits Realschule Musik“ sowie die Abdruckrechte-Anfragen des gesamten RAABE-Verlags.

No Comments

Post A Comment

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.