Themen
Lehrer-Blog Archiv

Inklusive Deutschlandreise – Station 1

Inklusive Deutschlandreise – Station 1

Posting teilen:
© www.colourbox.com

© www.colourbox.com

Der Frühling lässt auf sich warten – sehr lange. Da liegt es Nahe, einfach mal wegzufahren. Begeben Sie sich mit mir auf eine virtuelle Deutschlandreise. Wohin es gehen soll?
Unsere Endstation wird Weimar sein. Dort hat es heute Minusgrade, werden Sie sagen. Frühling? Weit gefehlt…  Aber warten Sie’s ab!

Ziel unserer Reise ist der Sonderpädagogische Kongress 2013 mit dem Thema „Herausforderung Inklusion“, der vom 25.-27. April in Weimar stattfindet.

Bis dahin ist natürlich noch eine ganze Menge Zeit und deshalb geht der erste Abstecher in Sachen Inklusion nach Gütersloh zur Bertelsmann Stiftung. Was hat das nun mit RAABE zu tun? Seit 2009 vergibt die Stiftung jährlich den „Jakob-Muth-Preis für inklusive Schule“. Dieser wurde 2008 unter anderem von unserer Autorin Jutta Schöler, die tatkräftig an unseren Inklusions-Werken mitarbeitet, initiiert. Mit dem Preis ausgezeichnet werden Schulen, in denen Kinder mit und ohne Förderbedarf gemeinsam lernen – Vielfalt als Chance gesehen wird. Projektträger des Preises sind der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, die Bertelsmann Stiftung, die Deutsche UNESCO-Kommission e.V. und die Sinn-Stiftung. Die Preisjury setzt sich jeweils aus Erziehungswissenschaftler/-innen, Schulpraktiker/-innen, Vertreter/-innen aus Politik und Zivilgesellschaft, Lehrer/-innen und Elternverbänden zusammen.

Sind Sie auch aktiv in Sachen Inklusion? Vielleicht gehört dann auch bald Ihre Schule zu den Preisträgern!  Bewerben können sich Schulen aller Schulformen – egal an welcher Stelle sie sich im Prozess zur inklusiven Schule befinden – bis zum 14. Juni 2013. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Jakob-Muth-Preises. Viel Erfolg – und bis zur nächsten Station auf dem Weg nach Weimar.

P.S.: Jutta Schöler wurde außerdem am 7. März 2013 von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Bundesverdienstkreuz für ihren Einsatz zur Entwicklung und Umsetzung des gemeinsamen Unterrichts ausgezeichnet.

Posting teilen:
Britta Minges
b.minges@raabe.de

... ist als Produktmanagerin für alles rund um die Werke "Auf dem Weg zur inklusiven Schule" und "Auf dem Weg zur inklusiven Grundschule", ebenso wie für SCHULLEITUNGONLINE zuständig - und ist Social-Media-Managerin

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.