Fibi fliegt zur didacta

Fibi fliegt zur didacta

Posting teilen:

Am 14. Februar startet die didacta in Stuttgart. Klar, dass Fibi mit von der Partie sein will. Doch da gibt es noch ein kleines Problem – Fibi kann noch nicht fliegen.

Aber das hält unsere kleine Fledermaus nicht auf! Der Auftrag: Ab in den Stoffladen und dann ran an die Nähmaschine. Erstmal ging es auf die Suche nach einem geeigneten Schnittmuster, denn ganz von Null anzufangen, habe ich mich dann doch nicht getraut.

Muster gefunden und los geht’s mit dem Zuschneiden des Stoffes. Eine Stoffschere hab ich nicht. Da muss dann halt die Küchenschere herhalten.

Gesagt, getan. Fibi ist in den Grundzügen fertig. Naja, eigentlich noch nicht. Ohne Nähen wird das wohl nichts. Ob ich das nach 10 Jahren Untätigkeit noch kann?

Applikationen für die Augen und die Nase – Wow, mit einem Gesicht sieht Fibi gleich viel süßer aus. Aber fehlt da nicht noch was? Na klar, Fibis Kopf ist doch keine Scheibe. Schnell eine Rundung eingebaut und dann ab an die Ohren. Schließlich möchte Fibi Deutsch lernen. Da hört sie sich gerne an, was die Menschen um sie herum so erzählen.

Da spitzt Fibi die Öhrchen. Hat sie nicht gerade etwas von Flügeln und einem Körper gehört. Die braucht sie natürlich auch. Schließlich ist sie immer voller Tatendrang. Stillsitzen? Nein, danke.

Jetzt geht’s ab in die Luft. Oder doch nicht? Wo ist denn Fibis Körper geblieben? Klar, ohne geht’s nicht. Ratz-fatz werden Flügel und Körper verbunden und auch gleich ausgepolstert. So viel flauschige Watte, da würde sich Fibi am liebsten reinlegen.

Das war zu erwarten. Fibi ist ein echtes Kuschelmonster und hat sich die Watte für ihren Kopf geschnappt. Doch mit etwas Überredungskunst rückt sie sie dann doch wieder raus. Und dann …

Voilà. Fibi ist didacta-reif. Und freut sich schon Sie alle kennenzulernen. Sie finden uns in Halle 1 an Stand B35.

Posting teilen:
Ines Wagner
Ines Wagner
i.wagner@raabe.de

... ist Redakteurin in der Grundschulredaktion im Bereich Deutsch als Zweitsprache.

No Comments

Post A Comment

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.