Themen
Lehrer-Blog Archiv

¡Felicidades, RAAbits Spanisch!

¡Felicidades, RAAbits Spanisch!

Posting teilen:
RAAbits Spanisch, Grundwerk

2004 erschien das Grundwerk von RAAbits Spanisch!

Im Herbst 2004 war es soweit: Das Grundwerk von RAAbits Spanisch ist erschienen. Schnell wurde deutlich, dass wir mit dem Unterrichtsmaterial für den Spanischunterricht einen Nerv getroffen hatten, obwohl Spanisch damals als Schulfach längst nicht so etabliert war wie heute. Und so freuen wir uns, dass wir nun das 10-jährige Jubiläum feiern können!

10 Jahre RAAbits Spanisch – das sind 40 Ergänzungslieferungen und fast 200 Unterrichtseinheiten! Manche Reihen haben sich zu echten Verkaufsschlagern entwickelt, wie zum Beispiel „Indigenismo y pobreza – el legado de Malinche“ über das Erbe der kolonialen Vergangenheit in Mexiko oder „La juventud en España“ über die Lebensart spanischer Jugendlicher. Im Moment führt die Einheit „Hablar sobre la inmigración de África a España“ die Liste an. Die Beliebtheit dieser Reihe zur Durchführung einer mündlichen Prüfung über die Immigration von Afrika nach Spanien zeigt, welch großen Stellenwert das Sprechen im Unterricht inzwischen hat. Und noch mehr hat sich in den letzten 10 Jahren getan: Die Fremdsprache Spanisch hat Französisch mancherorts den Rang abgelaufen, in einigen Bundesländern ist sie zweite Fremdsprache oder sogar an der Realschule vertreten.

Aber auch die RAAbits selbst haben sich verändert: Seit der Dezember-Ausgabe 2013 liefern wir eine CD-ROM mit, um die neuen Möglichkeiten, die ein Beamer oder ein Interaktives Whiteboard im Unterricht bieten, besser nutzen zu können. Kompetenzorientierung, Differenzierung, die Umstellung der Gymnasien auf G8, und manchmal wieder zurück zu G9 – dies sind die Herausforderungen, denen Sie sich im Lehreralltag jeden Tag stellen und bei denen wir Sie unterstützen wollen.

RAAbits Spanisch, 10 Jahre

RAAbits Spanisch wird 10!

Ich selbst begleite RAAbits Spanisch seit der 17. Ergänzungslieferung. Was mir daran besonders gefällt? Die Arbeit ist abwechslungsreich, denn immer wieder habe ich neue Themen auf meinem Schreibtisch; ich arbeite gemeinsam mit unseren Autorinnen und Autoren aus der Praxis, um Ihren Spanischunterricht lebendig und erfolgreich zu machen und natürlich liebe ich das Spanische selbst! Ein bisschen Adrenalin gehört auch dazu, wenn man bis zur letzten Minute vor der Druckfreigabe zittert, ob man ein bestimmtes Abdruckrecht eines spanischen Verlages rechtzeitig bekommt … Aber bisher ist immer alles gut gegangen!

Ganz besonders freue ich mich, wenn ich mit Ihnen direkt ins Gespräch komme, sei es telefonisch oder auf einer der diversen Tagungen, die der so aktive Deutsche Spanischlehrerverband jedes Jahr organisiert. Ihre Rückmeldungen helfen mir, die Unterrichtspraxis immer im Blick zu behalten. Dafür und für Ihre Treue bedanke ich mich ganz herzlich und bin auch in Zukunft gespannt auf Ihr Feedback!

Ein weiterer Dank geht an die vielen Autorinnen und Autoren, die ihre Unterrichtsmaterialien bei uns veröffentlichen! Nicht zuletzt sie ermöglichen es uns, Ihnen spannende, relevante und methodisch fundierte Einheiten liefern zu können. Und so hoffe ich, dass RAAbits Spanisch Sie mindestens noch weitere 10 Jahre begleiten wird!

Posting teilen:
Kristina Holzner
Kristina Holzner
k.holzner@raabe.de

Redakteurin im RAABE Fachverlag für die Schule, verantwortlich für die Redaktion von RAAbits Spanisch und Sozialkunde/Politik.

keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.