Author: Valeska Spaetling

[caption id="attachment_7613" align="alignleft" width="290"] Ist jede Unterrichtsstunde immer auch eine Deutschstunde?© Thinkstock/BananaStock[/caption] „Sprachförderung im Fachunterricht? Was soll ich denn noch alles machen? Ich bin Fachlehrer – und kein Deutschlehrer!“ Mit Unmut reagieren viele Lehrkräfte auf die immer lauter werdende Forderung, Sprachförderung in alle Unterrichtsfächer zu integrieren....

„Im Juli 1955 waren lediglich 158 Personen in der Bundesrepublik geblieben; die gesamte übrige Bevölkerung Westdeutschlands befand sich in Italien auf Wanderschaft“, – so scherzte seinerzeit der britische Schriftsteller George Mikes. [caption id="attachment_7290" align="alignright" width="300"] Sehnsuchtsort Italien© Elena Lemer[/caption] Das liebste Urlaubsziel der Deutschen Tatsächlich entwickelte sich bella...

Lehrer – aufgepasst! In naher Zukunft wird die Zahl der psychisch gestörten Kinder und Jugendlichen in Ihren Klassen stark zunehmen. Der Grund: die kürzlich erfolgte Veröffentlichung des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders in seiner 5. Auflage, kurz DSM-5. Herausgegeben wird der Diagnosekatalog von der American Psychiatric Association (APA), der weltweit einflussreichsten Vereinigung auf dem Fachgebiet der Psychiatrie. Das DSM ist ein machtvolles Normierungsinstrument: Denn hier wird genau definiert, welches Verhalten noch normal ist – und welches nicht. Dabei ist ein klarer Trend zu beobachten: Die Schwelle zur psychischen Erkrankung wird immer weiter herabgesetzt.
Akzeptieren und Weiter
Diese Webseite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzbestimmung können Sie Details über die Einstellungen der Anbieter erfahren und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern können. Durch den Besuch der Website akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies.